SesamVote in Luzern

Abstimmungs-Software für Urnenbüros: Premiere verlief gut

Am Abstimmungswochenende vom 28. November stand erstmals ausschliesslich die neue Abstimmungssoftware SesamVote im Einsatz. (Bild: ber)

Am Abstimmungswochenende vom 28. November kam im Kanton Luzern erstmals ausschliesslich die neue Abstimmungssoftware SesamVote zum Einsatz. Die Premiere verlief reibungslos, die Gemeinden übermittelten ihre Daten «ohne nennenswerte Probleme».

Die neue Abstimmungssoftware hat die Nagelprobe im Kanton Luzern bestanden: Am Abstimmungswochenende vom 28. November stand erstmals ausschliesslich die neue Abstimmungssoftware SesamVote im Einsatz. Das System bewährte sich, wie es im kantonalen Newsletter «Info der Gemeinden» heisst.

Projektleiter Guido Meyer von der Abteilung Gemeinden zieht darin eine durchwegs positive Bilanz. «Trotz der hohen Stimmbeteiligung an diesem Wochenende lagen die Ergebnisse des Kantons Luzern im selben Zeitraum vor wie bei bisherigen Abstimmungen.»

Die Gemeinden hätten ihre Daten problemlos und sicher übermitteln können: Die neue Software sei benutzerfreundlicher und erfülle die aktuellsten Sicherheitsanforderungen.

Problemloser Testlauf

Ein Blick zurück: Am Abstimmungswochenende vom 26. September 2021 hatten die Mitglieder der Urnenbüros im Kanton Luzern die kommunalen Resultate zweifach erfasst.

Zum einem haben sie diese im bisherigen System eingegeben. Zum anderen erfolgte ein Testlauf mit der neu entwickelten Software SesamVote. Nachdem der Testlauf ohne Probleme verlaufen ist, entschieden sich die Verantwortlichen von der Abteilung Gemeinden zusammen mit der Softwarefirma Sesam, am 28. November erstmals voll auf das neue System zu setzen.

Ausschlaggebend für den Entscheid sei auch der Penetrationstest durch eine externe Firma gewesen. Diese habe SesamVote nochmals eingehend geprüft.

Kaum Rückfragen der Gemeinden

Seitens der Gemeinden kamen am Abstimmungssonntag vom 28. November kaum Fragen, dafür viele positive Rückmeldungen. Falls es zu Schwierigkeiten kam, hätten diese vorab mit fehlerhaften Anmeldungen zu tun gehabt und liessen sich telefonisch regeln.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon