Aargauer Zirkus Nock gibt auf

Der Schweizer Zirkus Nock hat entschieden, den Betrieb bis auf Weiteres nicht mehr weiterzuführen. Zu den Gründen schreibt das Aargauer Familienunternehmen, dass die Defizite gewachsen seien. Zudem sei das Zirkusgeschäft komplexer geworden. So würden zentrale und zahlbare Plätze in Innenstädten und Gemeinden immer mehr zur Mangelware und die gesetzlichen Auflagen betreffend des Tierschutzes seien verschärft worden. Einen Strich durch die Rechnung mache auch das warme Wetter im Sommer, denn niemand wolle bei diesen Temperaturen in ein Zirkuszelt sitzen, teilte Nock weiter mit. Der Zirkus Nock war vor 158 Jahren gegründet worden.

Quelle:swisstxt
Aargauer Zirkus Nock gibt auf
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon