News

A2 wieder für den Verkehr freigegeben

Nach der Massenkarambolage auf der A2 bei Sursee, in die 23 Fahrzeuge verwickelt waren, ist die Autobahn wieder offen. Der betroffene Streckenabschnitt konnte kurz nach 15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Zuvor war die Autobahn in Fahrtrichtung Süden während sechs Stunden gesperrt gewesen. Das habe zu erheblichen Beeinträchtigungen auf dem ganzen Verkehrsnetz in der Region geführt, sagte ein Sprecher der Luzerner Polizei zu Radio SRF. Die Aufräumarbeiten seien wegen vieler Trümmerteile aufwendig gewesen.

Acht Personen wurden in Spitäler gebracht, 15 Personen begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die Unfallursache ist noch unklar.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon