65 Tote in Massengrab gefunden

Die Behörden in Libyen haben ein Massengrab mit mindestens 65 Toten entdeckt. Bei den Verstorbenen handle es sich um Migrantinnen und Migranten, schreibt die Internationale Organisation für Migration. Die Todesumstände und die Nationalität der Menschen seien unbekannt. Die libyschen Behörden würden die Todesfälle nun untersuchen.

Die Behörden in Libyen haben ein Massengrab mit mindestens 65 Toten entdeckt. Bei den Verstorbenen handle es sich um Migrantinnen und Migranten, schreibt die Internationale Organisation für Migration. Die Todesumstände und die Nationalität der Menschen seien unbekannt. Die libyschen Behörden würden die Todesfälle nun untersuchen.

Quelle:swisstxt
65 Tote in Massengrab gefunden
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon