6 Jahre Haft für Bankomaten-Sprenger

Weil er vor zwei Jahren einen Bankomaten gesprengt hatte, hat das Bundesstrafgericht einen Mann zu einer Freiheitsstrafe von 6 Jahren und 2 Monaten verurteilt. Weiter wird der 31-Jährige für zehn Jahre des Landes verwiesen. Der Verurteilte hatte im Dezember 2019 gemeinsam mit einem Komplizen einen Bankomaten in Sevelen/SG gesprengt – und so rund 126’000 Franken gestohlen. Durch die Explosion entstand am Gebäude ein Schaden von 100’000 Franken. Erst in den letzten zwei Tagen sind erneut Bankomaten gesprengt worden: in Luzern und in Volketswil/ZH. Die Täter konnten in beiden Fällen fliehen.

Quelle:swisstxt
6 Jahre Haft für Bankomaten-Sprenger
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon