57 Tote wegen Unwettern in Brasilien

Schwere Überschwemmungen haben im Süden von Brasilien mindestens 57 Menschenleben gefordert, 70 Menschen werden noch vermisst. Das teilten die Behörden mit. Rund 70’000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Die Pegelstände hätten den höchsten Stand seit mehr als 80 Jahren erreicht.

Schwere Überschwemmungen haben im Süden von Brasilien mindestens 57 Menschenleben gefordert, 70 Menschen werden noch vermisst. Das teilten die Behörden mit. Rund 70’000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Die Pegelstände hätten den höchsten Stand seit mehr als 80 Jahren erreicht.

Quelle:swisstxt
57 Tote wegen Unwettern in Brasilien
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon