News

3,8 Millionen Downloads der Covid-App

Die Corona-App des Bundes, die Swisscovid-App, wurde im Frühling dieses Jahres vorläufig abgeschaltet. Nun hat das Bundesamt für Statistik (BFS) neue Zahlen zur Nutzung der App veröffentlicht. Insgesamt wurde die App 3,8 Millionen Mal heruntergeladen seit ihrem Start vor gut zwei Jahren. Am intensivsten wurde die App vom Herbst 2020 bis im Frühling 2021 genutzt. Durchschnittlich waren täglich 1,7 Millionen Apps aktiv. Die Zahlen würden zeigen, dass die App zwar eine substantielle Akzeptanz genossen habe, schreibt das BFS. Diese hätte demnach aber noch besser sein können. Mit der Aufhebung der besonderen Lage wurde auch der Betrieb der App bis auf Weiteres eingestellt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.