11 kranke Birken in Cham

40 Jahre alt sind die Birken entlang der Knonauerstrasse in Cham. Sie säumen den Abschnitt Lorzenweid bis Oberwil. Wie nun der Kanton Zug mitteilt, sind elf dieser Birken krank und müssen aus Sicherheitsgründen entfernt werden. Das soll Ende März 2015 geschehen. Die restlichen Birken sind gesund. Sie erhalten einen Pflegeschnitt.

Zurzeit arbeiten der Verein Lebensraum Landschaft Cham und die Gemeinde Cham gemeinsam mit der Baudirektion an einem Baumkonzept. Dieses umfasst den Abschnitt Untermühlestrasse bis Oberwil. Eine Ersatzbepflanzung auf diesen Abschnitt werde geprüft.

11 kranke Birken in Cham
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon