100-Mio.-Rettungsschirm für BE-Spitäler

Der Grosse Rat des Kantons Bern hat  einem Rettungsschirm für die Spitäler in der Höhe von 100 Millionen Franken mit 147 gegen zwei Stimmen bei drei Enthaltungen zugestimmt. Der Kredit gilt für die Jahre 2024 bis 2028. Das Geld soll eingesetzt werden können, wenn ein Berner Spital in einen Liquiditätsengpass gerät.

Der Grosse Rat des Kantons Bern hat  einem Rettungsschirm für die Spitäler in der Höhe von 100 Millionen Franken mit 147 gegen zwei Stimmen bei drei Enthaltungen zugestimmt. Der Kredit gilt für die Jahre 2024 bis 2028. Das Geld soll eingesetzt werden können, wenn ein Berner Spital in einen Liquiditätsengpass gerät.

Quelle:swisstxt
100-Mio.-Rettungsschirm für BE-Spitäler
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon