10.03.2021, 16:25 Uhr Neuverfilmung von «Aschenbrödel»

1 min Lesezeit 10.03.2021, 16:25 Uhr

Im norwegischen Lillehammer wird derzeit eine neue Version des deutsch-tschechischen Märchenfilms «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» gedreht. Das Original von 1973 ist in Norwegen wie in Deutschland ein Klassiker zur Weihnachtszeit und hat eine grosse Fangemeinde. In der modernen Ausgabe wird die Rolle Aschenbrödels von der norwegischen Popsängerin Astrid S gespielt. Die Kulisse bildet das Freilichtmuseum Maihaugen in Lillehammer, in dem 200 historische Gebäude ausgestellt sind. Der Film soll im November in Norwegen Premiere feiern. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.