News aus der Region

Neues Filmfestival für Zug

2 min Lesezeit 10.03.2015, 14:57 Uhr

Vom 2. Mai bis 9. Mai 2015 findet in Zug das erste Genuss-Film-Festival statt. Schweizweit einmalig bietet die Veranstaltung acht Tage lang filmische und kulinarische Höhepunkte.

Ein Festival auf hohem Niveau für Geist, Bauch und Seele soll es werden. Wie die Initianten mitteilen, wird das Genuss-Film-Festival mit einem Opening-Anlass für geladene Gäste eröffnet. Abgeschlossen wird der einwöchige Anlass wird dann im Rahmen der «Zuger GluschtAmSee» am 9. Mai 2015 mit der Verleihung des Zuger Genuss-Fotopreises.

Leckerbissen für Auge und Gaumen

Geht es nach den Veranstaltern, laufen im Kino Seehof täglich mittags und abends Filme, während auf dem Landsgemeindeplatz diniert, parliert, ausgestellt und zelebriert wird.

«Das Festival soll eine Plattform werden für Filmemacher im und aus der Gastronomie. Zudem soll es eine Brücke schlagen zwischen Köchen und Filmschaffenden. Und natürlich den Austausch zwischen Gastronomen und Gästen fördern» so die Initianten, Matthias Luchsinger, Stefan Meier und Ulrich Straub.

Zug wird von Zürich unterstützt

Zusammen haben sie die Genuss Film AG gegründet mit dem Ziel, jedes Jahr während einer Woche Film- und Gourmetfreunden eine erlesene Auswahl an Filmen und Speisen zu bieten. Gezeigt werden unter anderem Spielfilme wie der internationale Publikumserfolg «Lunch Box» aber auch Dokumentarstreifen wie der Schweizer Beitrag «Drei Brüder à la carte». Begleitet werden die filmischen Leckerbissen von Schweizer Spitzenköchen. Dabei sind unter anderem Ivo Adam (Ristorante Seven Ascona), René Schudel (Restaurant Benacus und Fernsehkoch), Christian Nickel (Parkhotel Vitznau).

Dazu konnte das Zurich Film Festival (ZFF) als Partner gewonnen werden, das für das Zuger Festival die Filmauswahl trifft.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.