10.12.2019, 16:25 Uhr Neues Banksy-Graffito in Birmingham

1 min Lesezeit 10.12.2019, 16:25 Uhr

In der britischen Stadt Birmingham ist ein Graffito des Street-Art-Künstlers Banksy aufgetaucht. Das Werk zeigt zwei fliegende Rentiere auf einer Backsteinmauer, die eine danebenstehende echte Parkbank zu ziehen scheinen. Das Graffito soll auf die Probleme von Obdachlosen aufmerksam machen. Ein Video, das Banksy auf Instagram veröffentlichte, zeigt einen offenbar obdachlosen Mann auf der Bank. «In den 20 Minuten, die wir den Mann auf dieser Bank gefilmt haben, haben Passanten ihm ein warmes Getränk, zwei Schokoriegel und ein Feuerzeug gegeben, ohne dass er überhaupt danach gefragt habe», schreibt Banksy zum Video. Es wurde bereits millionenfach angeklickt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.