Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

04.07.2020, 03:02 Uhr Neue türkische Angriffe in Nordirak

1 min Lesezeit 04.07.2020, 03:02 Uhr

Die Türkei hat im Nordirak offenbar erneut Stellungen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK angegriffen. Die Kampfjets zerstörten nach Angaben des Verteidigungsministeriums Terrorziele in den Regionen Avasin und Baysan, berichtet die Nachrichtenagentur Anadolu am Samstagmorgen. „Die Mission ist erfolgreich abgeschlossen worden. Die Adler des Himmels sind immer im Dienst.“ Mitte Juni hatte die Türkei Luft- und Bodenoffensiven im Nordirak begonnen. Sie richtet sich gegen die PKK, die in den nordirakischen Kandil-Bergen ihr Hauptquartier hat. Der Irak warf der Türkei vor, mit der Aktion seine staatliche Souveränität zu verletzen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.