14.08.2019, 11:33 Uhr Neue Rolle für Max Hubacher

1 min Lesezeit 14.08.2019, 11:33 Uhr

Der Berner Schauspieler Max Hubacher («Der Verdingbub») steht seit dem 8. August für den deutschen Kinofilm «Gott, du kannst ein Arsch sein!» vor der Kamera. An der Seite von Jürgen Vogel, Til Schweiger und Heike Makatsch spielt er eine Hauptfigur. Der 26-Jährige schlüpft in die Rolle von Zirkussohn und Motorradakrobat Steve, der vor seinem autoritären Vater flüchtet. Er lernt die 16-jährige, unheilbar kranke Krebspatientin Steffi kennen und bietet ihr an, sie nach Paris zu fahren. Mit einem geklauten Auto und ohne Geld machen sich die beiden auf den Weg, wonach Steffis Eltern die Verfolgung aufnehmen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF