Zug hat eine Nachfolge für Ludek Cap gefunden
  • News
Ludek Cap wurde entlassen, nachdem er seinen Vorgesetzten angezeigt hatte. (Bild: ber)

Neue Heilmittelinspektorin Zug hat eine Nachfolge für Ludek Cap gefunden

2 min Lesezeit 20.01.2021, 11:17 Uhr

Das Amt übernimmt ab dem 1. März Eva Caronni. Sie folgt auf Ludek Cap, der sich mit seinen Vorgesetzten und dem Zuger Regierungsrat zerstritten hatte.

Sie soll neuen Schwung bringen: Eva Caronni übernimmt ab dem 1. März den Job als Heilmittelinspektorin des Kantons Zug. Die 45-Jährige hat nach ihrem Doktorabschluss an der ETH Zürich bereits rund zehn Jahre lang als Inspektorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Heilmittelkontrolle des Kantons Zürich gearbeitet, schreibt die Zuger Gesundheitsdirektion in einer Mitteilung. Danach war sie mehrere Jahre lang als Apothekerin tätig.

Aufgrund ihrer beruflichen Laufbahn sei Caronni «optimal für die Stelle als Heilmittelinspektorin geeignet». Gleichzeitig wurde das Amt für Gesundheit neu organisiert. Die Einstellung Caronnis bildet den Abschluss. Das Amt selbst wird seit dem 1. Januar von der Kantonsapothekerin Simone Schwerzmann geleitet (zentralplus berichtete). Sie stellt sicher, dass nur sichere und wirksame Heilmittel in den Verkehr gebracht werden, erteilt Bewilligungen im Heilmittelbereich und führt Inspektionen bezüglich des Umgangs mit den Heilmitteln durch.

Entlassener Heilmittelinspektor bewarb sich ebenfalls

Caronni ersetzt Ludek Cap, der im Sommer freigestellt worden war, nachdem er sich mit seinem Vorgesetzten zerstritten hatte. Dabei ging es um eine Kontrolle in einer Arztpraxis, die verhindert worden war (zentralplus berichtete). Weil er sich gegen seine anschliessende fristlose Entlassung wehrte, zog der Fall immer grössere Kreise. Schliesslich zeigte Cap den gesamten Zuger Regierungsrat an (zentralplus berichtete). Das Verfahren wurde jedoch eingestellt.

Als dann die Gesundheitsdirektion einen neuen Heilmittelinspektor suchte, bewarb sich auch Cap (zentralplus berichtete). Nun hatte er jedoch das Nachsehen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.