Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Neue Buslinie verbindet Ebikon mit der «Mall» und Waldibrücke
  • Aktuell
Der neue Mercedes-Bus. (Bild: zVg)

Bustaufe und Fiesta in Inwil Neue Buslinie verbindet Ebikon mit der «Mall» und Waldibrücke

1 min Lesezeit 10.12.2017, 15:54 Uhr

Mit einem feierlichen Akt in Inwil ist im Kanton Luzern der Fahrplanwechsel begangen worden. Am Fest für die Bevölkerung wurde die Inbetriebnahme der neuen Buslinie 111 gefeiert – und ein Bus auf den Namen Inwil getauft.

Der Inwiler Gemeinderat und Kantonsrat Fabian Peter wies auf die grosse Veränderung für die Bevölkerung hin und freute sich, dass mit dem neuen 111er direkte und rasche Verbindungen via Waldibrücke nach Luzern oder Hochdorf entstehen. Er rief die Bevölkerung auf, das neue öV-Angebot zu nutzen.

Martin Wüthrich, Geschäftsführer der Rottal Auto AG präsentierte der Bevölkerung den neuen Linienbus der Marke Mercedes-Benz, mit dem die Fahrgäste des 111ers ab Sonntag unterwegs sein werden.

Die neue Linie 111 und die geänderte Streckenführung der Linie 22 sind laut Pascal Süess, Geschäftsführer des Verkehrsverbunds Luzern, Teil des Gesamtverkehrskonzepts Luzern Ost. «Die neue Linie 111 Ebikon–Fildern, Mall of Switzerland–Inwil Dorf–Waldibrücke sorgt für eine zuverlässige Verbindung mit guten Anschlüssen», sagt Süess.

Zur Linie 111

Die Bevölkerung von Inwil erreicht jetzt direkt die Bahnhöfe Ebikon und Waldibrücke, mit S-Bahn-Anschlüssen in Waldibrpcke nach Luzern und Hochdorf/Seetal. In Waldibrücke besteht zudem Anschluss an die Linie 40 nach Emmenbrücke Süd sowie bis nach Bahnhof Littau.

 

Es gab ein kleines Fest für die Bevölkerung.

Es gab ein kleines Fest für die Bevölkerung.

(Bild: zVg)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare