21.08.2019, 18:12 Uhr Neue Ausstellung im Zentrum Paul Klee

1 min Lesezeit 21.08.2019, 18:12 Uhr

«Jenseits von Lachen und Weinen. Klee, Chaplin, Sonderegger»: So heisst eine neue Ausstellung im Zentrum Paul Klee in Bern. Ausgangspunkt ist eine wenig bekannte Freundschaft zwischen dem Maler Paul Klee und dem Schweizer Karikaturisten Jacques Ernst Sonderegger. Einen Rahmen für die Ausstellung mit Werken von Klee und Sonderegger bilden Szenen aus Filmen von Charlie Chaplin. Klee bewunderte den britischen Komiker. «Im Dialog dieser drei Protagonisten eröffnet sich ein gemeinsames Verständnis von Satire als Kommentar auf die Komik und Tragik des Daseins», schreibt das Klee-Zentrum. Die Ausstellung wird am Freitag eröffnet und dauert bis zum 24. Mai des kommenden Jahres. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.