19.03.2021, 19:02 Uhr Neue Ausstellung im Kunstmuseum Luzern

1 min Lesezeit 19.03.2021, 19:02 Uhr

Das Kunstmuseum Luzern thematisiert in seiner neuen Ausstellung die Vergänglichkeit seiner in der Sammlung konservierten Kunstwerke. Höhepunkt der Ausstellung sind die Reste von Joseph Beuys «Luzerner Fettraum». Die neue Ausstellung im Kunstmuseum Luzern wurde von Alexandra Blättler konzipiert, der Konservatorin des Museums. Sie thematisiert darin die Flüchtigkeit der Kunst. Sie lasse die Besucherin und den Besucher teilhaben an den Fragen und Lösungen, die sich ihr beim Bewahren der vergänglichen Kunstwerke stellen, teilte das Museum zur Ausstellungseröffnung mit. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.