Neuanfang für Bar beim Luzerner Bahnhof
  • Regionales Leben
  • Gastronomie
Ein Aushang verspricht einen Neuanfang (Bild: zvg)

Nach turbulenter Vorgeschichte Neuanfang für Bar beim Luzerner Bahnhof

2 min Lesezeit 05.06.2020, 18:38 Uhr

Ein Rechtsstreit zwischen der Vorbesitzerin der ehemaligen Oops-Bar und dem Vermieter ist noch im Gange. Trotzdem soll bald unter neuem Namen ein Lokal eröffnen.

Es tut sich was in der Zentralstrasse 10 in Luzern. «Personal gesucht» steht auf einem Schild, das an der Scheibe der früheren Oops-Bar hängt. Ein neuer Name ist auch bekannt: Zentralbar. Der Name ist auch seit dem 22. Mai im Handelsregister eingetragen. Sitz der Betreiberfirma ist in Luzern.

Gemäss offiziellem Facebook-Auftritt soll das Lokal komplett umgebaut und ein zentraler Treffpunkt werden, wo auch geraucht werden darf. Wann es soweit ist? Gemäss dem Schild an der Scheibe: «Coming soon».

Viel mehr war allerdings auf telefonische Nachfrage nicht in Erfahrung zu bringen. Der Facebook-Seite lässt sich jedoch entnehmen, dass die Bar künftig regionales Bier anbieten und mit einem «Bier des Monats» aufwarten will. Eine Website wurde ebenfalls bereits reserviert, befindet sich allerdings noch im Aufbau.

Neugierig macht eine historische Fotografie des alten Centralhofes und der Satz: «Der Centralhof in Luzern bekommt seine Zentralbar zurück!». Dazu wird noch die Zeitspanne 1919 – 2020 prominent genannt.

Schwere Vorwürfe

Seit vergangenem Sommer stand die Oops-Bar und ihre ehemalige Betreiberin Ria Akay regelmässig in den Medien. Mit einer vermeintlich gefälschten Verzichtserklärung wurde ihr die Wirtebewilligung entzogen. Später wurde im Lokal eingebrochen und Geld wie auch Dokumente gestohlen. Akay erstattete mehrere Anzeigen (zentralplus berichtete). Die Urteile sind noch hängig.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.