News aus der Region

04.08.2020, 17:18 Uhr Netanjahu warnt Hisbollah und Syrien

1 min Lesezeit 04.08.2020, 17:18 Uhr

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu warnt die libanesische Hisbollah und die syrische Führung. «Wir werden alles Notwendige unternehmen, um uns zu verteidigen», sagte er vor Medienvertretern. Am Montag hatte die israelische Luftwaffe einen Angriff im Süden Syriens durchgeführt. Er war gegen Einrichtungen und Gebäude der syrischen Armee gerichtet. Damit seien die Hintermänner und Auftraggeber der Hisbollah getroffen worden, so Netanjahu weiter. Der Luftschlag war auch eine Reaktion auf einen versuchten Sprengstoffanschlag an der Grenze zu Syrien.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.