18.02.2021, 07:35 Uhr Nestlé profitiert 2020 von Onlinehandel

1 min Lesezeit 18.02.2021, 07:35 Uhr

Nestlé hat 2020 vom starken Online- und Detailhandel profitiert. Die Konsumenten kauften insbesondere Tierfutter, Kaffee und Gesundheitsprodukte. In der Folge wuchs der Nahrungsmittelmulti aus eigener Kraft um 3,6 Prozent. Damit übertraf Nestlé die Erwartungen. Der ausgewiesene Umsatz ging aufgrund der Verkäufe von Firmenteilen sowie des starken Franken indes um 7,9 Prozent auf 84,3 Mrd. Franken zurück, wie Nestlé am Donnerstag mitteilte. So hatte Nestlé etwa das Hautpflegegeschäft sowie das US-Glacégeschäft verkauft. Der bereinigte Betriebsgewinn sank in absoluten Zahlen um 8,3 Prozent auf 14,9 Milliarden, der Reingewinn um 3,0 Prozent auf 12,2 Milliarden Franken. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.