Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

11.03.2020, 11:23 Uhr Nein zu Frist für Solidaritätsbeiträge

1 min Lesezeit 11.03.2020, 11:23 Uhr

Ehemalige Verdingkinder und administrativ Versorgte sollen auch nach Ablauf der ursprünglichen Frist noch ein Gesuch um einen Solidaritätsbeitrag stellen können. Dem hat der Nationalrat zugestimmt, wie zuvor schon der Ständerat. Betroffene können sich damit auch heute noch melden und erhalten eine Entschädigung von 25’000 Franken für das erlittene Unrecht. Ursprünglich war die Frist am 31. März 2018 ausgelaufen. Die SVP wollte die Frist verlängern, aber nicht ganz aufheben. Der Antrag unterlag mit 49 gegen 143 Stimmen, bei zwei Enthaltungen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.