22.01.2021, 13:05 Uhr Nebenwirkungen von Impfung gemeldet

1 min Lesezeit 22.01.2021, 13:05 Uhr

Laut der Schweizer Arzneimittelbehörde Swissmedic könnte es bei 42 Corona-Impfungen zu unerwünschten Wirkungen gekommen sein. 16 Meldungen davon wurden als schwerwiegend eingestuft, und in fünf Fällen sei es zu einem tödlichen Verlauf gekommen. Sämtliche Verdachtsmeldungen von möglichen Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen würden von Fachexperten überprüft, so Swissmedic weiter. Die bisher bewerteten Meldungen hätten ergeben, dass der Nutzen der Corona-Impfungen das Risiko überwiege. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.