28.02.2021, 11:08 Uhr NE: Bahnstrecke wird komplett gesperrt

1 min Lesezeit 28.02.2021, 11:08 Uhr

Zwischen La Chaux-de-Fonds und Neuenburg fahren ab Montag bis Ende Oktober keine Züge. Die SBB führt Unterhaltsarbeiten durch, weshalb in dieser Zeit die Strecke komplett gesperrt wird. Die Züge werden durch Busse ersetzt. Die Bahnstrecke stammt aus dem Jahr 1860 und ist die älteste, die noch nicht erneut wurde. Jetzt werden unter anderem sechs Tunnel saniert, insgesamt werden die Bauarbeiten fast zwei Jahre dauern. Dauerkundinnen und Dauerkunden erhalten eine Entschädigung. Darauf haben sich der Kanton Neuenburg, die SBB und die BLS geeinigt, um eine Verlagerung auf den Autoverkehr zu vermeiden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.