27.12.2020, 20:37 Uhr Nawalny-Mitstreiterin Sobol aus U-Haft

1 min Lesezeit 27.12.2020, 20:37 Uhr

Nach 48-stündiger Untersuchungshaft ist eine Mitstreiterin des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny wieder auf freien Fuß. Die Anwältin Ljubow Sobol zeigte sich am Sonntag auf Twitter in einem Video in Moskau. «Ich bin völlig unschuldig», sagte die 33-Jährige dem TV-Sender Doschd. «Ich glaube, dass dieses Strfverfahren Rache an Nawalny ist, egal wie absurd es auch klingen mag.» Sobol kam am Freitag in U-Haft, wenige Tage nach einem Telefonat Nawalnys mit einem seiner mutmasslichen Attentäter. Laut Behörden soll Sobol in die Wohnung einer alten Frau eingedrungen sein. Sie ermitteln wegen Hausfriedensbruchs und Gewaltandrohung. Sie bestreitet dies. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-20 01:29:56.267421