13.12.2020, 14:54 Uhr Naturpark Chasseral wird grösser

1 min Lesezeit 13.12.2020, 14:54 Uhr

Der Naturpark Chasseral wächst und wird zweisprachig: Twann-Tüscherz tritt dem Park per 2022 bei. Das haben die Stimmberechtigten der Gemeinde am Bielersee entschieden. Mit 293 zu 83 Stimmen sprachen sie sich für den Beitritt zum Verein Regionalpark Chasseral aus, wie die Gemeinde mitteilte. Mit Leubringen-Magglingen plant noch eine zweite zweisprachige Gemeinde den Vereinsbeitritt. Der regionale Naturpark Chasseral erstreckt sich zurzeit über ein Gebiet von 388 Quadratkilometern. Für die ersten zehn Jahre bis Ende 2021 haben sich 18 Gemeinden im Kanton Bern und 3 im Kanton Neuenburg zusammengeschlossen. Weitere Abstimmungen folgen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.