08.06.2020, 17:07 Uhr Nationalrat stimmt Ärztestopp zu

1 min Lesezeit 08.06.2020, 17:07 Uhr

Auch künftig soll die Zahl neuer Ärztinnen und Ärzte in der Schweiz beschränkt werden können. Der Nationalrat hat dem Antrag der Einigungskonferenz mit 103 zu 56 Stimmen bei 12 Enthaltungen zugestimmt Dieser sieht einen zeitlich unbefristeten sogenannten Ärztestopp vor. Damit der Ärztestopp definitiv verlängert wird, muss auch der Ständerat dem Antrag der Einigungskonferenz zustimmen. Bereits heute können die Kantone die Zulassungen neuer Ärztinnen und Ärzte beschränken, um das Kostenwachstum zu bremsen. Diese Regelung läuft aber in einem Jahr aus. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.