Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

09.10.2019, 20:29 Uhr Nashorn-Wilderei in Botswana nimmt zu

1 min Lesezeit 09.10.2019, 20:29 Uhr

Der afrikanische Staat Botswana schlägt Alarm wegen zunehmender Aktivitäten von Nashorn-Wilderern im Land. Nach Angaben des Umweltministeriums hat Botswana seit April bereits neun der Dickhäuter durch Wilderer verloren. Dies sei eine noch nie dagewesene Zahl. Das Land galt bisher als sicher, vor allem für das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn. Der Handel mit Horn von Nashörnern ist international seit Jahrzehnten verboten. In asiatischen Ländern herrscht jedoch eine grosse Nachfrage.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare