04.02.2021, 04:17 Uhr Nächtliches Erdbeben in Bern

1 min Lesezeit 04.02.2021, 04:17 Uhr

In Bremgarten bei Bern hat in der Nacht auf Donnerstag die Erde gebebt. Das Beben ereignete sich gegen 23.35 Uhr und hatte eine Stärke von 2,8 auf der Richterskala. Das Erdbeben, das sich in geringer Tiefe ereignete, sei in Bern und Umgebung gut spürbar gewesen, teilte der Schweizerische Erdbebendienst am Donnerstagmorgen mit. Bis kurz nach Mitternacht seien über 200 Meldungen aus der Bevölkerung eingegangen. Schäden seien bei einem solchen Beben nicht zu erwarten. Gegen 22.39 Uhr waren in Bern bereits zwei Beben mit der Stärke 1,9 registriert worden. Sie wurden in Bern und Umgebung nur vereinzelt verspürt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.