Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Nach Prügelattacke auf Jogger: Täter meldet sich
  • Aktuell
Am Dienstagabend kam es in Sursee zu einem Disput zwischen einem Jogger und einem Autofahrer. (Symbolbild: Adobe Stock)

Auseinandersetzung in Sursee Nach Prügelattacke auf Jogger: Täter meldet sich

1 min Lesezeit 09.12.2019, 14:58 Uhr

In Sursee hat sich letzte Woche eine ungewöhnliche Tat ereignet: Ein Autofahrer schlug einem Jogger die Faust ins Gesicht und fuhr davon. Nach dem Zeugenaufruf hat sich der Autofahrer nun bei der Polizei gemeldet.

Der Autofahrer, der Anfang Dezember in Sursee einen Jogger tätlich anging, hat sich gestellt. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, hat sich nach dem Zeugenaufruf ein 32-jähriger Schweizer gemeldet. Er habe die Auseinandersetzung bestätigt.

Auf der Pilatusstrasse kam es letzten Dienstag zu einem Disput zwischen den zwei Männern. Der Lenker des dunklen Kleinwagens schlug dem Sportler dabei die Faust ins Gesicht. Die Hintergründe der Tat blieben unklar (zentralplus berichtete).

Der 32-Jährige ist bei der zuständigen Staatsanwaltschaft verzeigt worden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare