17.09.2021, 18:31 Uhr Musikerinnen bräuchten neu Visa für EU

1 min Lesezeit 17.09.2021, 18:31 Uhr

Die britische Poplegende Elton John ist wegen Hürden für Musiker und Musikerinnen bei Auftritten in der EU nach dem Brexit laut eigener Aussage auf dem «Kriegspfad». Der 74-Jährige hat deswegen auch schon ein Treffen mit Premierminister Boris Johnson verlangt, aber noch keine Rückmeldung erhalten. Das sagte er in seiner Sendung «Rocket Hour» beim Radiosender Apple Music 1 erzählte. Seit dem endgültigen Austritt Grossbritanniens aus dem EU-Binnenmarkt zum Jahreswechsel benötigen britische Musiker ein Visum, um in EU-Ländern auftreten zu können. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren