22.09.2021, 17:58 Uhr Moutier gehört ab 2026 zum Kanton Jura

1 min Lesezeit 22.09.2021, 17:58 Uhr

Spätestens 2026 soll die bernjurassische Gemeinde Moutier nicht mehr zum Kanton Bern, sondern zum Kanton Jura gehören. Darauf haben sich die beiden Kantone verständigt und haben ein Papier zum weiteren Vorgehen unterzeichnet. Man wolle alles daran setzen, allfällige Schwierigkeiten im Prozess zu beseitigen und so die Jura-Frage zum Abschluss bringen, heisst es in einer gemeinsamen Mitteilung. Die Verhandlungen würden von zwei Delegationen vorbereitet und koordiniert. Die Stimmbevölkerung von Moutier hatte sich Ende Januar an der Urne für den Wechsel vom Kanton Bern zum Kanton Jura ausgesprochen. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren