31.03.2021, 18:17 Uhr Montreux Jazz Festival soll stattfinden

1 min Lesezeit 31.03.2021, 18:17 Uhr

Trotz Corona-Pandemie soll das Montreux Jazz Festival im Juli stattfinden. Geplant ist eine Bühne auf dem See mit bis zu 600 Sitzplätzen. Die neue Seebühne soll 25 Meter vom Ufer des Genfersees entfernt gebaut werden, wie die Veranstalter mitteilen. Zudem seien in Sälen und Gärten drei weitere Bühnen geplant. Die wegen der Corona-Krise angepasste Version des Festivals werde ein intimes Format. Zwei Bühnen mit kleineren Acts werden kostenlos zugänglich sein. Das Montreux Jazz Festival soll zum 55. Mal durchgeführt werden. Das Programm wird im Mai bekannt gegeben. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.