Mobimo übernimmt Fadmatt
  • News
Eines der Grossprojekte: Überbauung von Mobimo in Kriens Mattenhof. (Bild: Visualisierung von Mobimo AG) (Bild: Visualisierung PD)

Luzerner Firma kauft Zürcher Unternehmen Mobimo übernimmt Fadmatt

1 min Lesezeit 18.06.2018, 13:50 Uhr

Das Luzerner Unternehmen bezahlt für die Übernahme der Zürcher Firma fast 200 Millionen Franken.

Die Luzerner Mobimo Holding hat sich dem Verwaltungsrat der Zürcher Immobiliengesellschaft Fadmatt AG einvernehmlich auf die Übernahme geeinigt, wie das Unternehmen am Montag bekannt gab. Demzufolge zahlt die Mobimo pro Aktie 28’000 Franken, was einer Gesamtsumme von 183 Millionen Franken entspricht. Gemäss der Handelszeitung hatte das Luzerner Unternehmen im Januar 21’000 Franken pro Aktie geboten. Nach einem «strukturierten Verkaufsprozess» habe der Verwaltungsrat der Fadmatt die Annahme des verbesserten Angebots beschlossen.

Finanzierung über Namensaktien

Die Übernahme hängt davon ab, ob mindestens 67 Prozent der Fadmatt-Aktien angedient würden. Laut der Stellungsnahme verfüge die Mobimo Stand heute über Zusagen für eine Mehrheit der Aktien.

Dabei beabsichtigt sie, mehr als die Hälfte des Kaufpreises mittels «neu zu schaffender Namenaktien aus dem genehmigten Kapital» zu finanzieren. Die neu geschaffenen Mobimo-Aktien seien dabei bereits voll dividendenberechtigt für das Geschäftsjahr 2018.

Über 10 Millionen Mieteinnahmen pro Jahr

Durch die Übernahme der 1861 gegründeten Zürcher Immobiliengesellschaft, die über 503 Wohnungen in den Kantonen Zürich und Schaffhausen verfügt, kann die Mobimo ihr Immobilienportfolio weiter ausbauen. Gemäss der Handelszeitung verfüge sie über ein Portfolio im Wert von rund 289 Millionen Franken, das jährlich Mieteinnahmen von über 10 Millionen Franken generieren würde.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren