22.03.2021, 15:09 Uhr Mitte-Fraktion: Gmür tritt zurück

1 min Lesezeit 22.03.2021, 15:09 Uhr

Die Präsidentin der Mitte-Fraktion im Bundeshaus, Andrea Gmür, tritt per Ende April zurück. Sie will sich gemäss Mitteilung künftig auf ihre Aufgabe als Ständerätin des Kantons Luzern konzentrieren. Gerhard Pfister, Präsident der Mitte-Partei, dankt Gmür laut Mitteilung für ihre Arbeit. Diese sei vor allem zu Beginn der Corona-Krise herausfordernd gewesen. Er habe Verständnis für den Entscheid. Andrea Gmür war gut ein Jahr Mitte-Fraktions-Chefin. Ihre Nachfolge soll noch vor der kommenden Sommersession geregelt werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.