Mit PW Vortritt missachtet – Ein Lenker leicht verletzt
  • News
  • Frontalkollision in Winikon
Frontalkollision (Bild: zVg)

Mit PW Vortritt missachtet – Ein Lenker leicht verletzt

1 min Lesezeit 25.05.2015, 10:43 Uhr

Die Luzerner Polizei orientiert mittels Medienmitteilung über eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen, welche sich vergangenen Freitag in Winikon ereignet hat. 

Am Freitag, den 22. Mai 2015, 12:10 Uhr, ereignete sich in Winikon, Dorfstrasse, eine Frontalkollision
zwischen zwei Personenwagen. Der Lenker eines Personenwagens fuhr in Winikon
von Wilihof herkommend auf die Dorfstrasse zu. Beim Einmünden in dieselbe übersah er
offensichtlich einen von links Richtung Triengen fahrenden Personenwagen.

In der Folge kam es zu einer heftigen Frontalkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Ein PW-Lenker
wurde mit dem Rettungswagen hospitalisiert. Er wurde leicht verletzt. Sachschaden entstand
an den beiden Fahrzeugen sowie der Signalisation von insgesamt ca. 25’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.