Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Migros ruft Chicken Nuggets zurück
  • Aktuell
  • Essen und Trinken
Diese Chicken Nuggets von der Migros können Knochenstücke enthalten. (Bild: zvg)

Verletzungsgefahr wegen Knochenstücken Migros ruft Chicken Nuggets zurück

1 min Lesezeit 13.09.2019, 18:21 Uhr

In den «Lilibiggs» Chicken Nuggets Mini Zoo können sich Knochenstücke befinden. Kunden werden gebeten, die betroffenen Chicken Nuggets nicht zu verzehren.

Vom Rückruf betroffen ist laut Mitteilung der Migros das Produkt «Lilibiggs – Chicken Nuggets Mini Zoo» das im Tiefkühlbeutel à 750 Gramm für 9.95 Franken verkauft wird. Das aufgedruckte Mindesthaltbarkeitsdatum ist der «08.2020».

Beim Verzehr des Produktes könnte eine Verletzungsgefahr bestehen, heisst es. Das Produkt war schweizweit in Migros-Filialen sowie bei LeShop erhältlich. Kunden, die das betroffene Produkt zuhause haben, können dieses zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.

Unterstütze Zentralplus

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare