Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Migros Luzern eröffnet Quartierladen – die Anwohner freut’s
  • Regionales Leben
  • Luzern
  • Maihof
In dieser Überbauung an der Zürichstrasse wird die Migros ab Sommer 2017 eine neue Filiale eröffnen.   (Bild: Screenshot Google)

In direkter Nachbarschaft zu Luzerner Coop-Filiale Migros Luzern eröffnet Quartierladen – die Anwohner freut’s

3 min Lesezeit 03.03.2017, 19:45 Uhr

Die Migros eröffnet im Sommer im Maihof-Quartier eine neue Filiale. Dies in direkter Nachbarschaft zum Coop. Während sich der orange Riese zum Umbau bis auf Weiteres nicht äussern will, freuen sich andere.

Die Bewohner des Maihof-Quartiers erhalten bald einen neuen Laden und mit ihm zieht der Geist Duttweilers ein: An der Friedentalstrasse baut die Migros-Genossenschaft einen Laden mit rund 380 Quadratmetern Verkaufsfläche, wie einer aktuellen Planauflage zu entnehmen ist. Der Umbau der Ladenfläche kostet die Migros Genossenschaft Luzern rund 1,15 Millionen Franken und soll Ende Juni abgeschlossen sein.

Die gesamten Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss und die Verkaufsfläche entspricht laut den Plänen dem üblichen Migros-Ladenkonzept. Direkt vor dem Eingang befinden sich 17 Aussenparkplätze und weitere 57 öffentliche Parkplätze stehen den Kunden in der Gesamtüberbauung in der Einstellhalle zur Verfügung.

Unterstütze Zentralplus

Der neue Standort der Migros im Luzerner Maihof an der Friedentalstrasse 8.

Der neue Standort der Migros im Luzerner Maihof an der Friedentalstrasse 8.

(Bild: gwi)

 

Migros kommuiziert erst nächsten Mittwoch

Wann die Quartierbewohner im neuen Laden einkaufen gehen können, das bleibt vorerst unklar. Denn von der Migros hätten wir gerne mehr erfahren – leider vertröstete die Medienstelle auf nächsten Mittwoch. Erst dann könne man weitere Details kommunizieren. Der Quartierverein Maihof war hingegen für eine Stellungnahme zu haben.

Spannend wäre auch zu wissen, wie die Migros mit dem Coop gleich um die Ecke umgeht. Der grösste Konkurrent des orangen Riesen hat eine Filiale direkt nebenan. Jagt man sich hier nicht gegenseitig die Kundschaft ab? Beim dortigen Quartierverein ist man auf jeden Fall positiv eingestellt, dass ein weiterer Detaillist in die unmittelbare Nachbarschaft zieht.

So sehen die Pläne der neuen Maihof-Migros aus, der Umbau wird im Juni abgeschlossen sein.

Im Baugesuch wird die künftige Raumaufteilung der neuen Migros skizziert.

(Bild: gwi)

Thomas Wüest sieht dem Einzug der Migros positiv entgegen. Der Präsident des Quartiervereins Maihof weist auf die vielen Geschäfte hin, die in den letzten Jahren aus dem Stadtviertel verschwunden sind: «Nachdem der Maihof in den letzten 20 Jahren die Bank mit Bankomat, eine Drogerie, die Maihofpoststelle und weitere geschätzte Einkaufs- und Dienstleistungsangebote verloren hat, sehe ich eher positiv, dass nun neben dem Coop auch die Migros als Grossverteiler wieder auf den Quartierladen setzt.» 

Parkplatzkonzept für Pendlerverkehr

Insbesondere Leute, die lieber regional im Quartier und ohne Auto einkaufen, würden es laut Wüest zu schätzen wissen, dass das Angebot im Quartier damit breiter wird: «Wer bisher Migros-Produkte wollte, musste einen längeren Weg, mehr Zeit oder das Auto respektive den Bus in Anspruch nehmen», meint Wüest. Der Präsident des Quartiervereins fürchtet folglich nicht mehr Verkehr für den Maihof, im Gegenteil: «Deshalb, so glaube ich, wird dieses neue Angebot eher Verkehr aus dem Quartier heraus vermindern, als nochmal Mehrverkehr ins Quartier bringen.»

Die Gefahr, dass nun mögliche Pendler vermehrt einen kurzen Einkaufshalt machen, besteht. Daher muss laut Wüest in jedem Fall ein Parkplatzkonzept her. Wüest ist im Hinblick auf die neue Migros insgesamt positiv eingestellt: «Ich hoffe, dass sich die Migros als Mehrwert herausstellt und dass die im Quartier noch erhalten gebliebenen Läden daneben weiterhin bestehen können.»

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare