News aus der Region
Mieter der Ebikoner Ladengasse erhalten vollständigen Mieterlass
  • Aktuell
Die Mieter der Ladengasse in Ebikon haben Glück im Unglück.

Einkaufszentrum-Verwaltung grosszügig Mieter der Ebikoner Ladengasse erhalten vollständigen Mieterlass

1 min Lesezeit 22.05.2020, 08:40 Uhr

Die Mieter der Ebikoner Ladengasse können aufatmen. Die Eigentümer des Einkaufscenters erlassen den vom Lockdown betroffenen Läden die Miete zu 100 Prozent.

Die Mieter der Ladengasse haben diese Woche erfreuliche Post bekommen. Die Besitzer des Centers verzichten auf die vollumfängliche Nettomiete während der vom Bundesrat verordneten Ladenschliessungen. «Wir wollen die Mieter entlasten und für die kommende – nicht minder schwierige Zeit – motivieren», sagt Markus Belser, Geschäftsleiter der LBB Immobilien Management, welche für die Verwaltung der Ladengasse Ebikon zuständig ist.

Die Ladengasse liegt im Herzen von Ebikon und ist seit über 40 Jahren zentraler Einkaufsort mit einer grossen Migros, Restaurants und 17 weiteren Fachgeschäften. Der Zentralschweizerischer Immobilienfonds mit der Fondsleitung Imovag Immobilien Verwaltungs AG hat die Ladengasse auf 1. April 2020 von der Kirchmatt Ebikon AG übernommen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.