09.10.2020, 01:16 Uhr Merkel will zweiten Lockdown verhindern

1 min Lesezeit 09.10.2020, 01:16 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel will in Anbetracht steigender Infektionszahlen einen zweiten Lockdown vermeiden. «Ich möchte nicht, dass sich eine Situation wie im Frühjahr wiederholt», sagte Merkel am Donnerstag beim Zentralverband des Deutschen Handwerks. Der Lockdown sei für die Bevölkerung ein folgenschwerer Einschnitt gewesen. Im ersten Halbjahr sei die deutsche Wirtschaft in eine «historisch schwere Rezession» gefallen. Trotz eines verbesserten Geschäftsklimas könne es noch keine Entwarnung geben, betonte Merkel. Die Regierung habe versucht, zur Unterstützung der Betriebe passende Angebote zu machen. Viele Massnahmen hätten sich als hilfreich erwiesen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.