12.10.2020, 13:14 Uhr Mercurys Wohnung wird versteigert

1 min Lesezeit 12.10.2020, 13:14 Uhr

4.5 Zimmer auf 207 Quadratmeter. Volle Panoramasicht auf den Genfersee und direkt an der Riviera von Montreux VD. Geschätzter Wert: 2.7 Millionen Franken. Das sind die Eckdaten des Penthauses, in dem der Queen-Sänger Freddie Mercury gelebt hat. 1978 zog er in die Stadt am Genfersee. Hier entstand der Song «A Winter’s Tale». Darin nimmt er Bezug auf die atemberaubende Aussicht aus seiner Wohnung («What a truly magnificent view»). Am 4. November wird die Residenz nun zwangsversteigert. Denn der momentane Besitzer aus Russland hat gemäss «24heures.ch» Konkurs angemeldet und schuldet dem Kanton Waadt und der Gemeinde Montreux Steuern.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.