Menzingen schliesst um über 2 Millionen im Plus ab
  • News
Menzingen schliesst die Jahresrechnung weitaus besser ab als budgetiert. (Bild: Robert Müller)

Positive Jahresrechnung Menzingen schliesst um über 2 Millionen im Plus ab

1 min Lesezeit 17.04.2021, 13:41 Uhr

Das Jahresergebnis fällt weitaus besser ab als erwartet. Insbesondere die Grundstückgewinnsteuern haben zu diesem Resultat beigetragen.

Die Einwohnergemeinde Menzingen schliesst das Jahr 2020 mit einem Ertragsüberschuss von 2,5 Millionen Franken ab. Budgetiert war ein Ertragsüberschuss von 0,3 Millionen Franken. Somit fällt das Jahresergebnis um 2,2 Millionen Franken besser aus als erwartet.

Dies dank Minderaufwand und höherer Steuereinnahmen, wie die Gemeinde mitteilt. Auf der Einnahmenseite haben wiederum hauptsächlich die Steuereinnahmen zum guten Jahresergebnis beigetragen. Die ordentlichen Steuern bei natürlichen und juristischen Personen schliessen demnach besser als budgetiert ab. Jedoch trügen insbesondere die Grundstückgewinnsteuern dazu bei, dass die Steuereinnahmen über dem Budget 2020 liegen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.