28.08.2019, 10:47 Uhr MEM-Industrie: Aufträge brechen weg

1 min Lesezeit 28.08.2019, 10:47 Uhr

Die Auftragslage der Unternehmen der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie MEM in der Schweiz hat sich verschlechtert. Im ersten Halbjahr gingen die Aufträge um 12,5 Prozent zurück, wie der Branchenverband Swissmem in einer Mitteilung schreibt. Die Nachfrage dürfte sich noch weiter abschwächen. Gründe dafür seien unter anderen globale Währungskonflikte und der drohende ungeordnete Brexit. Swissmem fordert von der Politik Unterstützung in Form von besseren Rahmenbedingungen, etwa einen raschen Abschluss des institutionellen Rahmenabkommens mit der EU. Im Inland müssten die Hürden für die Kurzarbeit gesenkt werden, fordert Swissmem. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.