18.04.2021, 06:42 Uhr Mehrheit für Privilegien für Geimpfte

1 min Lesezeit 18.04.2021, 06:42 Uhr

Mit 56 Prozent haben sich im April mehr als die Hälfte der Befragten in einer Comparis-Umfrage für eine Sonderbehandlung für Personen mit einem Corona-Gesundheitsnachweis ausgesprochen. Im November hatten dies noch 59 Prozent der Befragten abgelehnt. Nach Ansicht von rund 20 Prozent der Befragten sollten Privilegien solche allerdings lediglich Geimpfte erhalten. Der Widerstand gegen Privilegien für Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete sei damit im Vergleich zum November deutlich zurückgegangen, schreibt Comparis. Die Umfrage wurde im April bei 1043 Personen in allen Regionen der Schweiz vom Internet-Vergleichsdienst Comparis durchgeführt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.