27.12.2020, 10:01 Uhr Mehrere Feuerwehreinsätze im Aargau

1 min Lesezeit 27.12.2020, 10:01 Uhr

Im Kanton Aargau ist die Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag wegen Bränden an vier Orten ausgerückt. Mindestens in einem Fall sei von Brandstiftung auszugehen, meldet die Aargauer Kantonspolizei. Jugendliche hätten eine Tanne angezündet. In Buchs brannte ein Einfamilienhaus zudem komplett nieder. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig retten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-20 20:07:48.873853