28.11.2020, 01:00 Uhr Massive Bauern-Proteste in Indien

1 min Lesezeit 28.11.2020, 01:00 Uhr

Tausende indische Bauern demonstrierten am Freitag mit einem Marsch auf die Hauptstadt Neu Dehli gegen Deregulierungsgesetze für die Landwirtschaft. Die Polizei setzte gemäss TV-Berichten zunächst auch Wasserwerfer und Tränengas ein, um die Bauern aus der Stadt fernzuhalten. Dann erlaubte man einen friedlichen Protest. In Indien wird Getreide in Grossmärkten bisher zu garantierten Mindestpreisen gehandelt. Nun sollen die Landwirte ihre Ware auch direkt an Privatfirmen verkaufen können. Die Regierung argumentiert, dass sie höhere Gewinne erzielen könnten. Doch Bauern befürchten einen Preisverfall, weil sie sich gegenüber Konzernen in einer schlechten Position sehen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.