19.01.2021, 11:49 Uhr Maske zerstört Viren innert Minuten

1 min Lesezeit 19.01.2021, 11:49 Uhr

Forschende der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW haben gemeinsam mit dem Schweizer Unternehmen Osmotex eine wiederverwendbare Maske entwickelt, die Viren auf Knopfdruck unschädlich macht. Das teilte die ZHAW am Dienstag mit. Der Aufbau der neuartigen Maske gleicht einem Sandwich. Zwischen einer Schicht aus leitenden Textilien befindet sich eine isolierende Membran. Über eine aufladbare Batterie wird eine elektrische Spannung von wenigen Volt angelegt. Kommen die dadurch gebildeten reaktiven Sauerstoffmoleküle in Kontakt mit Viren, werden diese innerhalb von wenigen Minuten direkt zerstört. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.