18.02.2021, 22:51 Uhr Mars-Laboratorium erfolgreich gelandet

1 min Lesezeit 18.02.2021, 22:51 Uhr

Das Gerät «Perseverance» ist erfolgreich auf dem Mars gelandet. Das teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Der im Juli 2020 vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral aus gestartete Roboter setzte in einem ausgetrockneten See auf. Der Rover sendete kurz nach dem Landen bereits erste Bilder zur Erde. Der rund 2,5 Milliarden Dollar teure Nasa-Rover war acht Jahre lang entworfen und gebaut worden und soll unter anderem nach Spuren früheren Lebens suchen. An Bord hat der rund 1000 Kilogramm schwere Roboter von der Grösse eines Kleinwagens unter anderem 23 Kameras, einen Laser, Mikrofone und einen kleinen Helikopter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.