10.02.2021, 18:58 Uhr Marine Le Pen vor Gericht

1 min Lesezeit 10.02.2021, 18:58 Uhr

Wegen des Verbreitens von Gräuelfotos der Terrormiliz IS steht Frankreichs Rechtspopulistin Marine Le Pen vor Gericht. Es sei ein politischer Prozess, sagte Le Pen vor der Anhörung in Nanterre. Die Vorsitzende der rechten Partei «Rassemblement National» hatte Ende 2015 über Twitter mehrere Bilder von Opfern der Terrormiliz Islamischer Staat IS verbreitet. Eines von ihnen zeigte den blutverschmierten und enthaupteten Leichnam eines Journalisten. Die französische Justiz leitete daraufhin Ermittlungen ein. Die Verbreitung von Bildern mit Gewaltdarstellungen, die die Menschenwürde verletzen, ist in Frankreich eine Straftat. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.