02.01.2020, 15:31 Uhr Mariah Careys Twitter-Account gehackt

1 min Lesezeit 02.01.2020, 15:31 Uhr

Unbekannte haben an Silvester den Twitter-Account von Sängerin Mariah Carey (49) gehackt und rund 50 Nachrichten abgesetzt. Viele davon waren rassistisch oder beleidigend. «Eminem hat einen kleinen Penis», lautete einer der Tweets. Hintergrund dabei: Der Rapper behauptet seit Jahren, eine Affäre mit Carey gehabt zu haben, sie bestreitet das aber vehement. Die Tweets wurden laut US-Medienberichten bereits nach rund 20 Minuten gelöscht, stattdessen schrieb Carey trocken an ihre 21,4 Millionen Follower: «Ich mache ein verdammtes Nickerchen und dann passiert sowas?» (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.